Kosten

Inhalte des EÖDL
Die Studiengebühr für das Hauptfernstudium zum diplomierten Legasthenietrainer beträgt Euro 1.150,-. Eine Ratenzahlung zu 8 Monatsraten à Euro 154,- oder 16 Monatsraten à Euro 77,- ist gerne möglich.

Die Studiengebühr für das Aufbaufernstudium zum diplomierten Legasthenietrainer bei einem gleichzeitigen Studienstart in Kombination mit dem Hauptfernstudium zum diplomierten Dyskalkulietrainer oder Lerndidaktiker beträgt Euro 575,- (oder 4 Monatsraten à Euro 154,- oder 8 Monatsraten à Euro 77,-). Bei einer späteren Aufnahme des Aufbaufernstudiums erhöht sich die Studiengebühr auf Euro 720,- (oder 5 Monatsraten à Euro 154,- oder 10 Monatsraten à Euro 77,-).

Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie eine Ratenzahlung wählen, ein Abschluss des Fernstudiums erst möglich ist, wenn diese vollständig beglichen wurde.

Für den Abschluss der praktischen Diplomaprüfung beim EÖDL bzw. für die Ausstellung des Diplomas als Verbriefung Ihres Abschlusses wird eine Gebühr von Euro 49,- berechnet.

In der Studiengebühr sind enthalten:
  • gesamte Studienunterlagen (Module)
  • Prüfungsabschluss im Online-Kundencenter
  • Teilnahme an Fachtagungen (auch nach dem Abschluss des Fernstudiums)
  • Nützung des AFS-Computertestverfahrens (während des Fernstudiums)
  • Nutzung der automatischen Gutachtenerstellungsfunktion (während des Fernstudiums)
  • Nützung der automatischen Trainingsplanerstellungsfunktion (während des Fernstudiums)
  • Nützung des Online-Trainingcenters mit Computerprogrammen (während des Fernstudiums)
  • Nützung der Trainingsbucherstellungsfunktion mit Arbeitsblättern (während des Fernstudiums)

In der Diplomaprüfungsgebühr ist enthalten:
  • Prüfung der eingereichten praktischen Unterlagen
  • Ausstellung und Zusendung des Diplomas
  • Verwendung der Berufsbezeichnung
  • Aufnahme in den Berufsverband
Easy Training Set Plus
Was Sie zusätzlich benötigen:

Nicht verpflichtend, aber nützlich sind:

Anmeldung

Anmeldungen sind über das Online-Formular möglich. Ein Anmeldeformular ist auch in der Infomappe enthalten. Dieses soll vollständig ausgefüllt mit Foto und Kopie eines amtlich gültigen Ausweises eingesendet werden.

Anschließend erhalten Sie umgehend eine schriftliche Verständigung per E-Mail und Briefpost, ob Ihre Anmeldung angenommen wurde. Wenn die gesamte Studiengebühr bzw. die erste Rate auf unser Konto eingelangt sind, senden wir Ihnen das Studienmaterial zu. Auch wird Ihnen dann Ihr Studienassistent genannt. Anschließend können Sie mit Ihren Studien beginnen.